Table of Contents

Zuletzt veröffentlichte Blogs

Wer ist K. Elejna?

Vielleicht haben Sie sich schon gefragt, wer diese K. Elejna ist, deren Lieder auf der Startseite und in den Videos vorkommt…

Nun, es ist unschwer zu erraten, denn ich heiße Karin Helene und als ich begonnen hab, als Künstlerin mit meinen Healing Arts (Songs/Chants/Mantras, Texte/Gedichte und Naturfotografien) sichtbar zu werden, war die Frage, ob ich auch einen Namen für diese Künstlerin möchte. Da nun aber Karin bereits schwedisch ist und Helene auf Schwedisch Elejna heißt, war mir mehr danach, mich in diese Form meines Namens einzuschwingen statt mir irgendeinen erfundenen Namen zu geben.

Nach einigen Jahren kann ich sagen: Seit K. Elejna, die Künstlerin, einen Namen hat, hat sie begonnen, sich immer mehr in die Tiefe zu bewegen. Ob ich – egal mit welchem meiner Namen – je “berühmt” werde war nie mein Fokus, mein Ziel ist es vielmehr, mit meinem kreativen Ausdruck Lebensfreude in die Welt zu bringen und so zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte vieler Menschen beizutragen.

Dass es da eine gewisse Reihenfolge gibt, nämlich: Gedanken – Worte – Werke, hat sich auch in meinem Fall bewahrheitet. Lange Jahre dachte ich übers Singen nach, dann redete ich darüber, dann machte ich einige Jahre Stimmbildung im Jazzgesang, sammelte Erfahrung mit Auftritten und schrieb einige Lieder. Doch erst, als ich “Sängerin und Liedermacherin” auf meine Visitenkarte drucken ließ, begann ich es ernst zu nehmen, dass in mir einen Sängerin wohnt, die Lieder schreiben kann. Und siehe da: die Healing Songs flossen in Strömen durch meinen Kopf – und das oft in einem Tempo, dass ich gar nicht nachkam, sie aufzuschreiben.

Mit meinen Naturfotografien ist es ähnlich, hier werde ich seit Jahrzehnten immer wieder darauf angesprochen, dass sie so besonders und beseelt sind, weil ich die Seele in den Dingen einfangen kann. Wobei die Natur für mich kein “Ding” ist, sondern der Ursprung meines Seins, somit erspüre ich durch die Fotografie meine doch sehr starke Verbindung zu den Elementen, den Wundern und der Kraft der Natur. Und auch diese Gabe möchte ich teilen, damit andere Menschen diese Verbindung in sich neu entdecken.

Bald wird daher meine website um eine Seite bereichert, in der diese Fotografien in einer Art Galerie zu sehen sind. Und auch mit Texten, tw. zu den Bildern, manche einfach als Text.

Ich freu mich darauf, bald weitere Seelenlieder/texte/videos- und fotos mit Ihnen zu teilen!

 

Teilen Sie den Beitrag