Baby Bauch Musik

Table of Contents

Zuletzt veröffentlichte Blogs

Baby Musik für den Bauch

Klänge sind für Ihr Baby beruhigend und belebend zugleich...

… denn es schwingt ja als Ganzes mit Ihrem Körper mit, d.h. jede minimale Bewegung in Körper, Geist und Seele ist direkt mit Ihrem ungeborenen Kind verbunden.
 
Passives Hören und Tanzen zu Musik, die Ihnen gut gefällt, ist ein guter Anfang und lässt sich mit Vokaltönen, Chakra Meditation, Duftmeditation mit reinen ätherischen Ölen und auch mit Heilsamem Gesang und Chanten gut ergänzen.

Singen ist die beste Medizin..

Es gibt unzählige positive Wirkungen, die u.a. der Verein Singende Krankenhäuser in Deutschland wissenschaftlich erforscht hat.

Als Botschafterin des Vereins setze ich mich dafür ein, dass es regelmäßige Singangebote auch in Geburtskliniken, Geburtshäusern, Eltern-Kind-Zentren, Kindergärten, Musikschulen und Schulen gibt, denn Singen hilft in so vielen Lebenslagen und entspannt so viele Situationen, dass es fast befremdlich ist, warum nicht jeder Mensch seine Selbstheilungskräfte mit einfachem Singen stärkt.

Auch kunsttherapeutische Methoden wie Intuitive Fotografie, Kreatives Schreiben und Ausdruckstanz helfen dabei, im Flow zu bleiben und unnötiges Gedankenkreisen zu unterbrechen.

Baby Bauch Musik

Besonders schön erlebe ich die Entspannung von Schwangeren im körperwarmen Thermalwasser, wo ich sie sanft mit  Schwimmhilfen durch das Wasser ziehe und mit Tönen und Melodien besinge, die sie auch mitsingen können. Im warmen Wasser fällt jeglicher Stress doppelt so schnell ab und die Babys strampeln vergnügt vor sich hin, während die Mama endlich mal alles von sich strecken und sich fallen lassen kann. BabyBauchMusik beginnt bei den Körpergeräuschen der Mutter und ihrer Sprechstimme und kann mit ihrer Singstimme noch intensiver vom Baby wahrgenommen werden. Es ist eine wunderbare Erfahrung, die zum Bonding beiträgt und es sind sehr innige Momente zwischen Mutter und Kind.

Teilen Sie den Beitrag